Schokotoffees

Zutaten

Portionen: 1

  • 500 ml Schlagobers
  • 3 - 4 EL Kochschokolade (geriebene)
  • 250 g Zucker (brauner)
  • 1 Schote(n) Vanille
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für die Schokotoffees Schlagobers mit Zucker und Vanilleschote etwa eine Stunde auf kleiner Flamme köcheln lassen. Die Masse wird hellbraun. Acht geben dass nichts anbrennt.
  2. Töpfe mit Sandwichböden eignen sich hierfür sehr gut. Nach einer Stunde die Vanilleschote aus der Masse nehmen und die Schokolade unterrühren.
  3. Anschließend aufkochen, bis die Masse schaumig hochsteigt, den Topf vom Herd nehmen und so lange weiterrühren, bis die Masse wieder glatt und ohne Luftblasen ist.
  4. Dann den Toffee in eine ausgefettete Glasform leeren und auskühlen lassen. Den Toffee kalt aus der Form stürzen, in Stücke schneiden und in Zellophanpapier einwickeln.

Tipp

Die Schokotoffees kann man evt. auch noch mit Schokoglasur überziehen.

  • Anzahl Zugriffe: 1818
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Schokotoffees

Ähnliche Rezepte

Kommentare1

Schokotoffees

  1. h.stelzmueller
    h.stelzmueller kommentierte am 24.12.2016 um 12:16 Uhr

    gut!

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Schokotoffees