Nichts versäumen! Ganz frische Neuigkeiten aus der ichkoche.at-Küche! Jetzt kostenlos bestellen!

Schokomuffin-Burger mit Honig-Bananen

Zutaten

Portionen: 4

Für den Teig:

  • 150 g Mehl (glatt)
  • 1 Pkg. Backpulver
  • 30 g Kakaopulver (ungesüßt)
  • 1 Prise Salz
  • 2 Eier
  • 100 g Butter (flüssig)
  • 100 g Staubzucker
  • 1 EL Vanillezucker
  • 150 ml Milch
  • 200 g Kuvertüre (gehackt)

Für die Füllung:

Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für den Schokomuffin-Burger mit Honig-Bananen zunächst Backofen auf 180 °C Ober-/Unterhitze vorheizen.
  2. Mehl mit Backpulver, Kakaopulver und Salz mischen. Eier aufschlagen, mit Butter, Staubzucker, Vanillezucker und Milch verrühren. Mehlmischung und gehackte Kuvertüre mit der Ei-Zucker-Buttermischung verrühren. Teig in vorbereitete Muffinsformen füllen (maximal 2/3 voll!) und im vorgeheizten Backofen etwa 15-20 Minuten backen.
  3. Bananen schälen. Mit einer Gabel den Honig untermischen. Fertig gebackene Muffins einmal aufschneiden, Bananencreme einfüllen und wieder zusammensetzen. Schokomuffin-Burger mit Honig-Bananen servieren.

Tipp

Servieren Sie zum Schokomuffin-Burger mit Honig-Bananen eine Kugel Vanilleeis oder einen Tupfer Schlagobers.

  • Anzahl Zugriffe: 514
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Schokomuffin-Burger mit Honig-Bananen

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Schokomuffin-Burger mit Honig-Bananen

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Schokomuffin-Burger mit Honig-Bananen