Schokoladen-Mandel-Torte

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 6

  • 250 g Schokolade (Kakaoanteil mindestens 80 %)
  • 250 g Butter (in kleine Stücke geschnitten, plus etwas Butter zum Ausstreichen für die Backform)
  • 6 Stk. Eier (getrennt)
  • 125 g Zucker
  • 50 g Mandeln (gemahlen)
Auf die Einkaufsliste

Für die Schokoladen-Mandel-Torte den Backofen auf 190° C (Gas: Stufe 3) vorheizen. Eine Springform mit einem Druchmesser von 24 cm einfetten. Schokolade und Butter im Wasserbad schmelzen und so lange verrühren, bis alles gut vermischt ist.

Anschließend abkühlen lassen.

Eigelbe und Zucker schaumig rühren, nach und nach die Schokoladenmischung zugießen und dabei ständig weiterrühren. Mit einem großen Löffel die Mandeln unterheben.

Eiweiße zu Eischnee schlagen und mit einem großen Metalllöffel behutsam unter die Schokoladenmischung heben. Die Teigmischung in die vorbereitete Springform füllen und im Ofen 35 Minuten backen. Die Torte sollte dann in der Mitte noch feucht sein.

Die Torte vor dem Servieren die Schokoladen-Mandel-Torte in der Springform vollständig auskühlen lassen.

Tipp

Servieren Sie zur Schokoladen-Mandel-Torte einen Tupfer Schlagobers.

Was denken Sie über das Rezept?
40 28 6

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare60

Schokoladen-Mandel-Torte

  1. wienermaus
    wienermaus kommentierte am 27.02.2015 um 01:43 Uhr

    genau meins, muß ich mal bacvken,so schön schokoladig!

    Antworten
  2. Manuela Riederer
    Manuela Riederer kommentierte am 09.11.2017 um 12:36 Uhr

    Hallo! Ich würde die Torte gerne probieren, klingt sehr lecker. Aber kann man sie auch einen Tag vorher backen oder soll sie noch warm serviert werden?

    Antworten
  3. choebi
    choebi kommentierte am 14.10.2017 um 09:58 Uhr

    190 heissluft oder ober und unterhitze?

    Antworten
  4. kyraMaus
    kyraMaus kommentierte am 14.09.2017 um 10:37 Uhr

    funktioniert es auch mit anderen Nüssen...zb Haselnüsse?

    Antworten
    • Anja Holzer
      Anja Holzer kommentierte am 14.09.2017 um 15:33 Uhr

      Liebe kyraMaus! Natürlich! Gerne können Sie verschiedenste Nusssorten ausprobieren. Wir wünschen viel Freude beim Backen! Mit kulinarischen Grüßen - die Redaktion

      Antworten
  5. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche