scharfe Basilikumspaghetti

Zutaten

Portionen: 4

Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für die scharfen Basilikumspaghetti werden die Nudeln zuerst in gesalzenem Wasser al dente gekocht, abgeseiht (Nudelwasser auffangen!) und mit etwas Olivenöl beträufelt. Diese werden in der Zwischenzeit beiseite gestellt.
  2. Das Basilikum wird nun klein gezupft, der Knoblauch geschält und gehackt und der Käse gerieben.

    Nun wird das Basilikum gemeinsam mit Knoblauch, Käse, Pinienkerne, Zitronensaft, Chillipulver, Muskat, Salz und Pfeffer in das Schlagobers eingerührt und in einem Topf zum Kochen gebracht. Auch ein Teil des Nudelwassers wird zur Obersmischung hinzugefügt. Nun so lange weiterköcheln lassen, bis die Sauce eindickt.
  3. Zum Schluss nochmals abschmecken und die Nudeln unterheben. Die scharfen Basilikumspaghetti werden nun nur noch mit Parmesan bestreut und am besten sofort serviert.

Tipp

Ein herrlich frischer Tomatensalat schmeckt besonders gut zu den scharfen Basilikumspaghetti.

Hier finden Sie einige Salat-Rezeptideen

  • Anzahl Zugriffe: 1233
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu scharfe Basilikumspaghetti

Ähnliche Rezepte

Kommentare1

scharfe Basilikumspaghetti

  1. ewaldi
    ewaldi kommentierte am 06.12.2014 um 12:27 Uhr

    lecker

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu scharfe Basilikumspaghetti