Sauerkraut-Auflauf

Zutaten

Portionen: 4

  • 1000 g Erdäpfeln (mehlig)
  • Salz
  • 250 ml Buttermilch
  • 2 EL Butter
  • Muskat (gerieben)
  • 400 g Selchkaree
  • 3 EL Schweineschmalz
  • 2 Zwiebeln (fein gehackt)
  • 750 g Sauerkraut
  • 250 g Äpfel (grob gewürfelt)
  • 125 ml klare Suppe
  • 4 EL Calvados
  • 5 Wacholderbeeren
  • Fett (für die Form)
  • 200 g Butterkäse
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

Für den Sauerkraut-Auflauf zunächst das Backrohr auf 200 °C vorwärmen.

Aus Erdäpfeln, Buttermilch und Muskatnuss einen Püree bereiten.

Selchkaree im Schmalz anbraten. Zwiebel und Sauerkraut darin andünsten. Äpfel, klare Suppe, Calvados und Wacholderbeeren dazugeben und das Ganze ca. 30 Minuten dünsten.

Die Hälfte des Pürees in eine gefettete Gratinform (20x30 cm) aufstreichen. Die Sauerkraut-Mischung gut abrinnen lassen und darauf gleichmäßig verteilen. Mit Püree überdecken und mit dem Käse überstreuen.

Den Sauerkraut-Auflauf im Backrohr bei 200 °C etwa 40 Minuten backen.

Tipp

Der Sauerkraut-Auflauf schmeckt als Beilage oder Hauptspeise.

  • Anzahl Zugriffe: 585
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Rezeptempfehlung zu Sauerkraut-Auflauf

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Sauerkraut-Auflauf

Kommentare2

Sauerkraut-Auflauf

  1. kassandra306
    kassandra306 kommentierte am 23.08.2014 um 06:46 Uhr

    ein Rezept mit Sauerkraut für Erdbeerliebhaber?? ;-))

    Antworten
    • rwagner
      rwagner kommentierte am 25.08.2014 um 15:26 Uhr

      Liebe kassandra306! Vielen Dank für den Hinweis! Das Rezept wurde bereits korrigiert. Beste Grüße aus der Redaktion

      Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Usersuche zu Sauerkraut-Auflauf