Rotes Glühweingelee

Zutaten

  • 500 ml Rotwein
  • 100 g Rohrzucker
  • 1 Stk. Orange (unbehandelt, Saft und Schale)
  • 1 Stk. Zitrone (unbehandelt, Saft und Schale)
  • 5 Stk. Gewürznelken
  • 2 Stk. Sternanis
  • 1 Stk. Zimt (Stange)
  • 400 ml Traubensaft (rot)
  • 300 g Gelierzucker (2:1)
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für das rote Glühweingelee aus Rotwein, Zucker, Gewürzen und der Schale von Orange und Zitrone einen Glühwein bereiten. Kurz aufkochen und dann ziehen lassen.

    Kalt werden lassen.

    Den Glühwein filtern (z.B. durch einen Kaffeefilter laufen lassen),  mit Traubensaft mischen und den Gelierzucker einrühren. Aufkochen lassen und 3-4 Minuten unter rühren weiter kochen.

    Das Glühweingelee noch heiß in Gläser füllen.

  • Anzahl Zugriffe: 11426
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare14

Rotes Glühweingelee

  1. Fani1
    Fani1 kommentierte am 02.02.2020 um 12:35 Uhr

    Bin auf der Suche nach Rotweingelee - Rezept - welches dann sehr gut zu Käse passt. Für Info bin ich sehr dankbar.

    Antworten
  2. Illa
    Illa kommentierte am 03.01.2016 um 15:32 Uhr

    gut

    Antworten
  3. thereslok
    thereslok kommentierte am 17.12.2015 um 19:08 Uhr

    ganz toll!

    Antworten
  4. barnas
    barnas kommentierte am 16.11.2015 um 14:14 Uhr

    zum Verschenken ideal

    Antworten
  5. evagall
    evagall kommentierte am 26.07.2015 um 22:49 Uhr

    ein super *Geschenk aus der Küche*. Danke

    Antworten
Alle Kommentare Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Rotes Glühweingelee