Rote Erbsensuppe mit Nockerl

Zutaten

Portionen: 2

  • 250 g Tiefkühlerbsen
  • 1 Prise Salz
  • 1 Prise Paprikapulver
  • 3 Stk. Suppenwürfel
  • 1-2 EL Öl
  • 150 g Mehl
  • 1 Stk. Ei
  • 1 Prise Milch
  • 1 EL Petersilie
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Erbsen in Öl kurz anrösten, Salz und Paprika dazugeben, mit 1 Liter Wasser ablöschen. Zum Kochen bringen und Suppenwürfel hinzu geben.

    Nach ca. 10 Minuten Kochzeit die Nockerl mit einem Löffel einkochen. Je nach Größe der Nockerl 15-20 Minuten kochen lassen, bis die Nockerl gar sind. Petersilie dazu rühren und anrichten!

    Für die Nockerl: Mehl, Milch, Salz und Ei zu einem Teig rühren. Nicht zu fest aber auch nicht zu flüssig. Nockerln formen und bereit halten.

  • Anzahl Zugriffe: 8367
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare2

Rote Erbsensuppe mit Nockerl

  1. paella
    paella kommentierte am 23.09.2014 um 12:18 Uhr

    Ich kenne das Rezept ohne Paprikapulver, dafür leicht gebunden, werde es jetzt mit probieren :-)

    Antworten
  2. Gast kommentierte am 21.12.2010 um 13:40 Uhr

    Das Rezept ist WAHNSINNIG lecker!!!
    Hat allen sehr gut geschmeckt.
    sehr zu empfehlen :)

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Rote Erbsensuppe mit Nockerl