Rösterdäpfel mit Speck und Zucchinispaghetti

Zubereitung

  1. Für die Rösterdäpfel mit Speck und Zucchinispaghetti das Butterschmalz in einer Pfanne erhitzen. Erdäpfelscheiben und Speckwürfel zufügen. Zwischenzeitlich die Zucchini in Spaghettistreifen schneiden.
  2. Kurz vor Ende der Bratzeit die Zucchini-Spaghetti zufügen und leicht mit anbraten. Zum Schluss mit Salz und Pfeffer würzen und abschmecken.
  3. Kurz vorm Servieren noch klein geschnittenen Schnittlauch unterheben.

Tipp

Rösterdäpfel mit Speck und Zucchinispaghetti noch beliebig durch weiteres Gemüse andere Kräuter oder auch durch Zugabe von einem Ei ergänzen oder variieren.

  • Anzahl Zugriffe: 2587
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Rösterdäpfel mit Speck und Zucchinispaghetti

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Rösterdäpfel mit Speck und Zucchinispaghetti

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Rösterdäpfel mit Speck und Zucchinispaghetti