Polenta mit Käsefüllung

Zutaten

Portionen: 4

  • 200 g Polenta
  • 1 Stk. Ei
  • 1 Würfel Knorr Rindsuppe
  • 300 g Blauschimmelkäse
  • 1 Pkg. Knorr Steinpilz Suppe
  • 1 EL Olivenöl
  • 2 Handvoll Vogerlsalat
Auf die Einkaufsliste
Sponsored by Das Knorr Kochbuch

Zubereitung

  1. Die Polenta mit 1⁄2 l Wasser und dem Suppenwürfel aufkochen. Für 5 min kochen, kurz abkühlen lassen und das verquirlte Ei untermengen.

    Die Hälfte der Masse in eine beschichtete Pfanne mit 1 EL Olivenöl geben, glatt streichen. Mit dem Blauschimmelkäse belegen.

    Die restliche Polentamasse daraufstreichen und im vorgeheizten Rohr bei 200 °C backen, nach 10 min wenden und für weitere 10 min knusprig backen.

    In der Zwischenzeit die Suppe laut Packungsangabe zubereiten. Den Polentakuchen teilen und in der Suppe servieren. Dazu den Vogerlsalat reichen.

  • Anzahl Zugriffe: 10577
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare12

Polenta mit Käsefüllung

  1. Streghetta
    Streghetta kommentierte am 28.01.2017 um 23:28 Uhr

    Die Idee mit dem Blauschimmelkäse finde ich super! Würde da aber einen kräftigen Dolcelatte bevorzugen, und statt der Fertigsuppe (passt geschmacklich nicht wirklich zu diesem Käse und enthält Glutamate !!!) würde ich eine leichte Italienische Gemüsepfanne empfehlen - Cherry-Tomaten, gelben Paprika, Zucchini, roter Zwiebel in Olivenöl kurz anbraten, einige schwarze Oliven hinzufügen und mit Salz, Pfeffer und frischem Oregano abschmecken ...... e viva l'Italia !

    Antworten
  2. e.stelzmueller
    e.stelzmueller kommentierte am 03.10.2018 um 17:06 Uhr

    habe die steinpilzsuppe weggelassen und den vogerlsalat als salat angerichtet

    Antworten
  3. h.stelzmueller
    h.stelzmueller kommentierte am 03.10.2018 um 17:03 Uhr

    habe die polenta zu einer schwammerlsauce gereicht

    Antworten
    • Irene El Guedgad
      Irene El Guedgad kommentierte am 20.03.2017 um 17:10 Uhr

      Muss ich dir zustimmen. Aber wennst nix anders dahoam hast geht's wohl mal so auch . Das Rezept ist aber trotzdem super.

      Antworten
  4. alex64
    alex64 kommentierte am 21.12.2015 um 21:07 Uhr

    Lecker!

    Antworten
Alle Kommentare Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Polenta mit Käsefüllung