Paradeisersuppe mit Fleischbällchen

Zutaten

Portionen: 4

Für die Fleischbällchen:

  • 150 g Faschiertes
  • 1 Ei
  • 2 EL Semmelbrösel
  • 1 Zweig(e) Majoran
  • 1 Zweig(e) Liebstöckl
  • etwas Chili (nach Geschmack)
  • Salz
  • Pfeffer (aus der Mühle)
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Zunächst die Kräuter abzupfen und fein hacken. Mit den restlichen Zutaten für die Fleischbällchen verkneten.
  2. Aus der Masse kleine Bällchen Formen und in ausreichend kochendem Wasser garen.
  3. Knoblauch und Zwiebel schälen und fein hacken. Etwas Öl in einem Topf erhitzen und Zwiebel und Knoblauch darin anbraten. Tomatenmark und Mehl hinzufügen. Mit Weißwein ablöschen und mit Suppe und Passata aufgießen. Etwas einköcheln lassen und mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  4. Die Fleischbällchen auf tiefe Teller verteilen, die Suppe darüber geben und mit je einem Klecks Sauerrahm garnieren.
  5. Die Suppe anrichten und servieren.

Tipp

Die Suppe kann selbstverständlich auch mit anderen Kräutern verfeinert werden.

  • Anzahl Zugriffe: 7016
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Paradeisersuppe mit Fleischbällchen

Ähnliche Rezepte

Kommentare11

Paradeisersuppe mit Fleischbällchen

  1. Michaela 1967
    Michaela 1967 kommentierte am 04.01.2016 um 17:47 Uhr

    lecker

    Antworten
  2. hsch
    hsch kommentierte am 13.10.2015 um 00:11 Uhr

    sehr gesund

    Antworten
  3. chrisi0303
    chrisi0303 kommentierte am 28.07.2015 um 14:21 Uhr

    das schmeckt

    Antworten
  4. Golino
    Golino kommentierte am 06.07.2015 um 07:16 Uhr

    lecker

    Antworten
  5. Franzp
    Franzp kommentierte am 01.07.2015 um 06:20 Uhr

    klingt gut

    Antworten
Alle Kommentare Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Paradeisersuppe mit Fleischbällchen