Orientalischer Spinatsalat

Zutaten

Portionen: 4

  • 4 Handvoll Babyspinat (frisch, etwa 150 g)

Für das Dressing:

  • 1/2 Zwiebel (rot)
  • 6 Datteln (fest)
  • 1/2 Zitrone (Saft)
  • 1 EL Apfelessig
  • 4 EL Olivenöl
  • 1/2 TL Cayennepfeffer (oder mild-scharfes Chilipulver)
  • Meersalz (zum Abschmecken)

Für die Croûtons:

  • 70 g Mandeln
  • 2 Pita Brote (am besten aus Vollkorn)
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Zur Vorbereitung zunächst die Mandeln über Nacht einweichen und am nächsten Morgen die Haut abziehen.
  2. Den Spinat waschen und trocken tupfen.
  3. Für das Dressing die halbe Zwiebel fein würfeln und in eine Salatschüssel geben. Die Datteln in hauchdünne Scheiben schneiden und mit den Zwiebeln und den restlichen Dressing-Zutaten gut verquirlen. Das Ganze mit Salz würzen.
  4. Den gewaschenen Spinat zu dem Dressing in die Schüssel geben.
  5. Für die Croûtons Pitabrot in Würfel schneiden und die Mandeln grob hacken. Beides unter Rühren bei mittlerer Hitze in einer Pfanne ohne Fett 3 bis 5 Minuten anrösten.
  6. Zum Servieren den Salat vermengen und die Croûtons mit den Mandelstücken darüberstreuen.

Tipp

Herzhaft orientalisch kommt dieser Spinatsalat daher – eine echte Abwechslung! Zwiebel und Chili schenken ihm eine feurig-pikante Note. Croûtons, Mandeln und Datteln sättigen. Ein Salat, der die Lebensgeister weckt und uns gesund hält durch die milde entgiftende Wirkung des Chlorophylls.

  • Anzahl Zugriffe: 2975
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Wie genießen Sie diesen Salat lieber?

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Orientalischer Spinatsalat

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Orientalischer Spinatsalat

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Orientalischer Spinatsalat