Nichts versäumen! Ganz frische Neuigkeiten aus der ichkoche.at-Küche! Jetzt kostenlos bestellen!

Nikolausmuffins

Zutaten

Portionen: 12

  • 250 g Mehl
  • 1/2 Pkg Backpulver
  • 3 Eier
  • 4 EL Kakaopulver
  • 200 g Zimtjoghurt
  • 1 Prise Salz
  • 100 g Honig (kann auch fester Honig sein)
  • 20 g Schokotropfen
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für die Nikolausmuffins Honig mit Joghurt, Salz und Eiern aufschlagen. Mehl mit Backpulver Schokotropfen und Kakaopulver mischen.
  2. Dann die flüssigen und die trockenen Zutaten zusammenrühren. Ein Muffinsblech fetten oder mit Papiermanschetten auslegen.
  3. Den Teig zu 2/3 in die Muffinförmchen füllen und die Nikolausmuffins für 30 Minuten bei 180°C Grad Ober/Unterhitze im Backofen backen lassen.

Tipp

Diese Nikolausmuffins sollten in keinem Nikolaussäckchen fehlen! Sie eignen sich besonders als Geschenk für figurenbewusste Menschen, wenn man statt des Honigs 2-3 EL Flüssigsüßstoff oder Stevia nimmt.

  • Anzahl Zugriffe: 4495
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare21

Nikolausmuffins

  1. Huma
    Huma kommentierte am 06.12.2017 um 12:57 Uhr

    Bei Zimtjoghurt habe ich Vanillejoghurt verrührt mit 1 KL. gemahlenen Zimt verwendet.

    Antworten
  2. yoyama
    yoyama kommentierte am 06.12.2015 um 17:35 Uhr

    das schmeckt

    Antworten
  3. JJulian
    JJulian kommentierte am 05.12.2015 um 19:45 Uhr

    nett

    Antworten
  4. mirandaly
    mirandaly kommentierte am 05.12.2015 um 16:05 Uhr

    gut

    Antworten
  5. Wuppie
    Wuppie kommentierte am 04.12.2015 um 09:01 Uhr

    gut

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Nikolausmuffins