Omas Anisbusserl

Zutaten

Portionen: 30

  • 4 Eier (ganz)
  • 1 Prise Salz
  • 2 Pkg. Vanillezucker
  • 1 Pkg. Zitronenschale (oder frisch gerieben)
  • 280 g Mehl (glatt)
  • 200 g Staubzucker
  • 1 Msp. Backpulver
  • 1 Pkg. Anis
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für Omas Anisbusserl zunächst Eier mit Staubzucker, Vanillezucker, Zitronenschale und Salz mit dem Mixer schaumig rühren. Das Mehl mit dem Backpulver einrühren.
  2. Mit einem Spritzsack oder einem Kaffeelöffel kleine Häufchen auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech setzen. Diese mit Anis bestreuen.
  3. Omas Anisbusserl bei 160 Grad ca. 5 Minuten auf Sicht backen.

Tipp

Servieren Sie Omas Anisbusserl zum Nachmittagskaffee. Sie eignen sich auch hervorragend als Teegebäck.

  • Anzahl Zugriffe: 9269
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Omas Anisbusserl

Ähnliche Rezepte

Kommentare1

Omas Anisbusserl

  1. Mopsii
    Mopsii kommentierte am 08.12.2015 um 21:37 Uhr

    köstlich

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Omas Anisbusserl