Nudelsalat mit Zuckerschoten, Zitrone und Basilikum

Zubereitung

  1. Für den Nudelsalat mit Zuckerschoten, Zitrone und Basilikum zunächst die Nudeln in ausreichend Salzwasser al dente kochen. Abschütten und auskühlen lassen.
  2. Die Zuckerschoten bissfest blanchieren und abschrecken.
  3. Von den Zitronen lange Zeste reißen und für die Garnitur beiseite stellen. Den Saft auspressen. Zitronensaft mit den restlichen Zutaten für das Dressing vermischen. Am besten in ein gut verschließbares Gefäß geben und gut durchschütteln.
  4. Das Basilikum abzupfen. Mit den Nudeln, den Zuckerschoten und dem Dressing vermischen. Den Nudelsalat mit Zuckerschoten, Zitrone und Basilikum mit den Zitronenzesten garniert servieren.

Tipp

Nudelsalat mit Zuckerschoten, Zitrone und Basilikum kann natürlich auch mit zusätzlichem Gemüse je nach Saison und Geschmack verfeinert werden.

Eine Frage an unsere User:
Wie kann man diesen Salat Ihrer Meinung nach verfeinern?
Jetzt kommentieren und Herzen sammeln!

  • Anzahl Zugriffe: 10827
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Nudelsalat mit Zuckerschoten, Zitrone und Basilikum

Ähnliche Rezepte

Kommentare19

Nudelsalat mit Zuckerschoten, Zitrone und Basilikum

  1. kwkw
    kwkw kommentierte am 21.10.2019 um 23:55 Uhr

    verfeinern mit Nüssen und Kernen

    Antworten
  2. eva0084
    eva0084 kommentierte am 20.08.2019 um 15:48 Uhr

    Mit Totamenwürfeln und Fetawürfeln

    Antworten
  3. Huma
    Huma kommentierte am 13.08.2019 um 13:18 Uhr

    mit ein paar Paradeiswürferl

    Antworten
  4. Pesu
    Pesu kommentierte am 11.08.2019 um 13:42 Uhr

    Mit Schinken, Kräutern und Gemüse der Saison

    Antworten
  5. Doris2003
    Doris2003 kommentierte am 15.07.2019 um 08:31 Uhr

    Auf jeden Fall Tomaten und viele frische Kräuter

    Antworten
  6. IngeSkocht
    IngeSkocht kommentierte am 10.07.2019 um 09:40 Uhr

    Tomaten Paprika in rot und gelb

    Antworten
  7. lizzy2500
    lizzy2500 kommentierte am 28.03.2019 um 22:52 Uhr

    Oliven zum verfeinern

    Antworten
  8. e.stelzmueller
    e.stelzmueller kommentierte am 17.01.2019 um 09:53 Uhr

    mit cocktailtomaten

    Antworten
  9. Huma
    Huma kommentierte am 03.09.2018 um 10:53 Uhr

    mit Coktailparadeisern rote und gelbe.

    Antworten
  10. Adelaskrilecz
    Adelaskrilecz kommentierte am 07.08.2018 um 06:08 Uhr

    Kräuter

    Antworten
  11. Sandra.ic
    Sandra.ic kommentierte am 10.07.2018 um 17:29 Uhr

    Bambussprossen würden toll dazu passen!

    Antworten
  12. Illa
    Illa kommentierte am 17.06.2018 um 18:33 Uhr

    Kräuter

    Antworten
  13. Martina Hainzl
    Martina Hainzl kommentierte am 10.04.2018 um 07:56 Uhr

    Prosciuto

    Antworten
  14. h.stelzmueller
    h.stelzmueller kommentierte am 09.04.2018 um 17:04 Uhr

    mit frischem bärlauch

    Antworten
  15. e.stelzmueller
    e.stelzmueller kommentierte am 09.04.2018 um 16:56 Uhr

    mit tomaten

    Antworten
  16. xxxx40
    xxxx40 kommentierte am 09.04.2018 um 16:16 Uhr

    Mais

    Antworten
  17. hertaalexandra
    hertaalexandra kommentierte am 09.04.2018 um 14:10 Uhr

    mit Mais , Tomatenstücke oder bunten Paprika

    Antworten
  18. l.isa.s
    l.isa.s kommentierte am 09.04.2018 um 12:27 Uhr

    Saisonal jetzt mit frischem Bärlauch

    Antworten
  19. solo
    solo kommentierte am 09.04.2018 um 10:58 Uhr

    Statt Zuckerschoten heimischen Spargel verwenden.

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Nudelsalat mit Zuckerschoten, Zitrone und Basilikum