Minions Bananen-Cupcakes

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 12

Für den Teig:

  • 130 g Zucker
  • 250 g Bananen (reif)
  • 2 TL Backpulver
  • 1/2 TL Natron
  • 250 g Mehl
  • 1 Ei
  • 60 ml Öl
  • 250 ml Buttermilch

Für das Topping:

  • 200 g Frischkäse
  • 130 g Staubzucker
  • Lebensmittelfarbe (gelb)
  • Smarties (braun)
  • Schokolade (dunkel, geschmolzen)
  • Lakritz (bei Bedarf)
  • Marshmallows (weiß)
Auf die Einkaufsliste

Für die Minions Bananen-Cupcakes zunächst das Backrohr auf 160 °C vorheizen und das Muffinsblech mit Papierförmchen auslegen. Die Banane in kleine Stückchen schneiden.

Mehl mit Backpulver und Natron mischen. Das Ei kurz aufschlagen, dann Buttermilch, Öl und Zucker dazugeben und verrühren. Die Mehlmischung unter die Eimischung heben. Nur so lange verrühren, bis alles feucht ist. Die Bananenstücke unterheben.

Die Muffinsförmchen ca. 3/4 hoch mit dem Teig füllen und im vorgeheizten Backrohr ungefähr 20 Minuten backen. Am besten eine Stäbchenprobe machen. Die fertigen Muffins auskühlen lassen.

In der Zwischenzeit das Topping vorbereiten. Den Frischkäse mit dem Staubzucker gut durchrühren. Gelbe Lebensmittelfarbe hinzufügen. Die Masse auf die abgekühlten Muffins aufstreichen.

Dann die Augen aufsetzen und mit geschmolzener Schokolade oder Lakritz das Gesicht für die Minions Bananen-Cupcakes formen.

Tipp

Bei der Verzierung der Minions Bananen-Cupcakes sind der Fantasie keine Grenzen gesetzt.

Was denken Sie über das Rezept?
27 18 2

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare42

Minions Bananen-Cupcakes

  1. 123gurke456
    123gurke456 kommentierte am 07.11.2017 um 10:18 Uhr

    Der Oberrenner bei der letzten Geburtstagsparty meines Sohnes - die Kids stürzten sich auf die süßen gelben Muffins als wären es echte Minions........

    Antworten
  2. karolus1
    karolus1 kommentierte am 18.09.2015 um 07:26 Uhr

    gut

    Antworten
  3. OH65
    OH65 kommentierte am 17.09.2015 um 23:23 Uhr

    cool

    Antworten
  4. Maki007
    Maki007 kommentierte am 17.09.2015 um 22:26 Uhr

    lustig

    Antworten
  5. Cookies
    Cookies kommentierte am 17.09.2015 um 15:01 Uhr

    Sieht süß aus :-)

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche