Nichts versäumen! Ganz frische Neuigkeiten aus der ichkoche.at-Küche! Jetzt kostenlos bestellen!

Melanzani-Feta-Aufstrich

Zutaten

Portionen: 4

  • 1 Stk. Melanzani (große, oder zwei kleine)
  • 3 Zehe(n) Knoblauch
  • 10 Stk. Oliven (große schwarze)
  • 250 g Feta
  • 4 EL Olivenöl
  • 2 TL Oregano (getrockneter)
  • 1 TL Paprikapulver (edelsüßes)
  • Pfeffer (gemahlener schwarzer)
  • Salz (nach Belieben)
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für den Melanzani-Feta-Aufstrich die Melanzani waschen, putzen, halbieren und mit der Schnittfläche nach oben im Backofen auf 180 °C Heißluft garen (200 °C bei Unter- und Oberhitze).
  2. In der Zwischenzeit die Knoblauchzehen schälen und grob zerkleinern. Die gegarten Melanzani aus dem Backofen nehmen und abkühlen lassen. Wenn man will, kann man das Fleisch auslöffeln, man kann aber auch die Schale mitverwenden.
  3. Das Melanzanifleisch, zerkrümelten Feta, Oliven, Knoblauch, Olivenöl und Gewürze zu einer Creme pürieren und zum Schluss nochmals abschmecken. In einer Schüssel anrichten und mit Paprikapulver und Oliven garnieren.

Tipp

Den Melanzani-Feta-Aufstrich mit griechischem Brot oder Baguette servieren, Roggenbrot passt ebenfalls genauso gut dazu. Wer möchte, kann auch etwas scharfes Paprikapulver verwenden.

  • Anzahl Zugriffe: 2996
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Melanzani-Feta-Aufstrich

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Melanzani-Feta-Aufstrich

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Melanzani-Feta-Aufstrich