Einfach, schnell und so gut

Aufstriche

Aufstriche sind mehr als nur der Belag für das Frühstücksbrot. Eiaufstrich, Thunfischaufstrich und Liptauer sind von Parties, Buffets und aus Feinkostvitrinen nicht mehr wegzudenken.

Und manche Aufstriche sind inzwischen zum Klassiker geworden oder werden auf leckeren Brötchen in ausgewählten Geschäften angeboten.
Auch zu Hause sind sie eine willkommene Abwechslung und lassen sich schnell und leicht aus einigen Zutaten zubereiten, variieren und vielseitig einsetzen: Ob auf dem Jausenbrot, als Canapés, Brötchen, Vorspeise oder kalter Snack – fast jedes Gebäck und jeder Anlass eignen sich.

Bei ichkoche.at finden Sie Aufstrich-Rezepte aller Art, von deftig oder exotisch bis light und gesund.

Unser Buchtipp: Brotaufstriche light aus dem Kneipp Verlag

Autor: Maria Tutschek

Ähnliches zum Thema

10 Kommentare „Aufstriche“

  1. taferner
    taferner — 16.3.2015 um 08:43 Uhr

    toll als antipasto...

  2. wienermaus
    wienermaus — 15.3.2015 um 19:15 Uhr

    selbstgemachte Aufstriche sind einfach viel besser als die gekauften, da weiß ich was drinnen ist nur gute Zutaten!

  3. Hobbykoch21
    Hobbykoch21 — 2.3.2015 um 07:13 Uhr

    es geht nichts über die Vielfältigkeit der Aufstriche

  4. Bavariya
    Bavariya — 28.2.2015 um 13:44 Uhr

    sehr interessant

  5. cp611
    cp611 — 23.11.2014 um 11:11 Uhr

    Ja Aufstriche sind total wandelbar und kommen super an

Alle Kommentare
Für Kommentare, bitte
oder
.