Nichts versäumen! Ganz frische Neuigkeiten aus der ichkoche.at-Küche! Jetzt kostenlos bestellen!

Tipp für perfekt gebratene Melanzani

Video - So wird die Melanzanischale weich

Video: ichkoche.at

Sie haben schon einmal Melanzani für Antipasti gebraten, aber die Schale wollte einfach nicht weich werden? Wie die Melanzani perfekt zubereitet wird, erfahren Sie in diesem Video.

Die Schale einer Melanzani ist normalerweise ganz schön zäh. In gebratener oder gegrillter Form möchte man sie aber natürlich lieber weich haben. Damit die Schale schön weich wird, gibt es einen einfachen Trick. Diesen verrät Aaron Waltl im Video.

Die besten Melanzani Rezepte finden Sie hier.

Diese praktischen Video-Tipps könnten Sie auch interessieren:
Wie wird die Avocado schneller reif?
Zitrone für Sparsame
So halten Kräuter länger frisch

Autor: Blanka Kefer & Iris Kienböck / ichkoche.at

Kommentare4

Video - So wird die Melanzanischale weich

  1. barbaska
    barbaska kommentierte am 07.10.2018 um 08:39 Uhr

    Ich mag die Melanzani erst so richtig gern, seit ich sie durch einsalzen entbittere. Geht das auch noch nach dem hier beschriebenen kochen?

    Antworten
    • Nina Dusek
      Nina Dusek kommentierte am 08.10.2018 um 10:29 Uhr

      Liebe barbaska. Nein, das macht man immer vor der Zubereitung. Beste Grüße aus der Redaktion

      Antworten
  2. schuchal
    schuchal kommentierte am 21.05.2017 um 15:03 Uhr

    Habe gebackene Melanzani so gemacht. Sind auch für meinen Mann weich genug gewesen.Habe im kochenden Wasser mit Deckel abgedeckt dadurch ging die schöne Farbe wo die Melanzani am Deckel angelegen war verloren und war mehr ockerfarben als die restliche Frucht.

    Antworten
    • Gabriele1
      Gabriele1 kommentierte am 22.08.2018 um 10:20 Uhr

      vermutlich war dann der topf zu klein oder zu niedrig

      Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Ähnliches zum Thema