Melanzane ss la Roma, Selbstgemacht

Zutaten

  • 2 Mittlere Melanzane
  • 1 Mittlere Zwiebel
  • 1 Grosse Knoblauchzehe, fein gehackt
  • 3 EL Sonnenblumenöl oder anderes Pflanzenöl
  • 200 g Faschiertes (gemischt)
  • 150 g Frischkäse
  • 0.25 Teelöffel Rosmarin (Nadeln)
  • 0.25 Teelöffel Thymian
  • 1 Teelöffel Basilikumblätter
  • 1 smallBecher Pizzatomaten
  • 150 g Gorgonzola, klein gewürfelt
  • Pfeffer, Chili und Salz
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

Probieren Sie dieses köstliche Nudelgericht:

Eine Gratinform gut mit Butter ausstreichen und das Backrohr auf 200 °C vorwärmen. Melanzane abspülen, die Endstücke klein schneiden, jede Au- bergine in vier dicke Scheibchen schneiden, mit einem Löffel das Fruchtfleisch vorsichtig heraus lösen und die Schalen- ringe aufheben.

Das Fruchtfleisch fein hacken, mit Zwiebel, Knoblauch und Faschiertes in einer Bratpfanne im erhitzten Öl anbraten, Kraeu- ter und Frischkäse unterziehen, mit Pfeffer, Chili und Salz pikant nachwürzen und das Ganze 10 Min. auf kleiner Flamme sieden.

Tomatenwürfel in die Gratinform befüllen, Auberginenscha- lenringe darauf setzten, mit der Hackfleischmasse befüllen, mit

Gorgonzolawürfel überstreuen und das Gericht im Backrohr 20 Min. überbacken.

Zuspeisen : Bandnudeln bzw. frisches Baguette, Rucolasalat Getränk : gekühlter Weissweinschorle bzw. Weisswein

  • Anzahl Zugriffe: 378
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Kommentare0

Melanzane ss la Roma, Selbstgemacht

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Usersuche zu Melanzane ss la Roma, Selbstgemacht