Nichts versäumen! Ganz frische Neuigkeiten aus der ichkoche.at-Küche! Jetzt kostenlos bestellen!

Paprikaschoten im Salbei-Speckmantel

Zubereitung

  1. Paprika waschen. Seitlich nur so weit einschneiden, dass man die Kerne entnehmen kann.
  2. Frischkäse glatt rühren und mit einem Spritzsack in die Paprikaschoten füllen.
  3. Speck in Bahnen, je nach Breite der Paprikaschoten, auflegen und Salbeiblätter darauflegen. Salzen und pfeffern. Paprikas damit umwickeln und bei Bedarf mit einem Zahnstocher fixieren.
  4. Auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech setzen und im vorgeheizten Backrohr bei 190 °C für ca. 10-12 Minuten garen.

Tipp

Dieses Rezept schmeckt auch ohne Frischkäsefüllung.

  • Anzahl Zugriffe: 3860
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Wie finden Sie dieses Rezept besser?

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Paprikaschoten im Salbei-Speckmantel

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Paprikaschoten im Salbei-Speckmantel

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Paprikaschoten im Salbei-Speckmantel