Marmor-Ölgugelhupf

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 4 Stk. Dotter
  • 250 g Zucker
  • 1 Pkg. Vanillezucker
  • 1/8 l Öl
  • 1/8 l Wasser
  • 250 g Mehl
  • 1/2 Pkg. Backpulver
  • 4 Stk. Eiklar
  • 50 g Kakao
Auf die Einkaufsliste

Für den Marmor-Ölgugelhupf Dotter, Zucker und Vanillezucker schaumig rühren. Öl und Wasser beimengen und Mehl, Backpulver und Eischnee aus 4 Eiklar unterheben.

Ca. 1/3 des Teiges wegnehmen und den Kakao darin unterrühren.

Den ganzen Teig nun in eine befettete und bemehlte Gugelhupfform füllen und den Marmor-Ölgugelhupf bei 180° C ca. 1 Stunde backen.

Tipp

Ein schmackhaftes Gugelhupf Rezept!

Was denken Sie über das Rezept?
37 14 12

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Kommentare23

Marmor-Ölgugelhupf

  1. NonCook
    NonCook kommentierte am 25.03.2016 um 13:09 Uhr

    Ein super schnelles, einfaches und gutes Rezept. Ich hab nur die Hälfte vom Kakao genommen. Das reicht vollkommen!

    Antworten
  2. Christa Rojka
    Christa Rojka kommentierte am 08.09.2015 um 07:22 Uhr

    ein sehr gutes Rezept.

    Antworten
  3. Duru
    Duru kommentierte am 23.02.2017 um 19:56 Uhr

    Habe es mit ca 3El Kakao nachgebacken, sehr gut, sehr lecker :) Danke!

    Antworten
  4. Petra Gwercher
    Petra Gwercher kommentierte am 14.01.2017 um 07:35 Uhr

    echt lecker, nächstes Mal werde ich auch weniger Kakao verwenden. Die Hälfte reicht vollkommen.

    Antworten
  5. Salzerl
    Salzerl kommentierte am 17.12.2016 um 17:28 Uhr

    Als Vorweihnachtsvariante habe ich noch Lebkuchengewürz hinzugefügt. Schmeckt supergut :-)Euch allen ein schönes letztes Adventwochenende!

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche