Löwenzahnblüten Panna Cotta

Zutaten

Portionen: 4

  • 300 g Schlagobers
  • 200 ml Milch
  • 1 Bourbon-Vanille-Schote
  • 1 Pkg. Vanillezucker
  • 50 g Zucker
  • 3 Blatt Gelatine
  • 80 g Löwenzahnblätter (frisch gepflückt)

Zubereitung

  1. Für die Löwenzahnblüten Panna Cotta in einem Topf den Schlagobers mit der Milch aufkochen. Das Mark der Vanil­leschote herauskratzen und mit dem Vanillezucker und Zucker zum Schlagobers geben. Unter ständigem Rühren 10 Minuten köcheln lassen.
  2. Inzwischen die Gelatine in kaltem Wasser einweichen. Die Löwen­zahnblüten sehr gut reinigen, beiseitelegen. Die Gelatine ausdrücken und in dem heißen Vanilleobers auflösen. Die Löwenzahnblüten einstreuen und gut umrühren. In Gläser portionieren und mindestens 4 Stunden kalt stellen. Die Löwenzahnblüten Panna Cotta im Glas servieren und dazu nach Belieben den Löwenzahnhonig reichen.

Tipp

Heben Sie sich ein paar Löwenzahnblüten für die Dekoration der Löwenzahnblüten Panna Cotta auf.

  • Anzahl Zugriffe: 9883
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare22

Löwenzahnblüten Panna Cotta

  1. monic
    monic kommentierte am 22.04.2015 um 10:06 Uhr

    bei den Zutaten steht Löwenzahnblätter und nicht -blüten

  2. lydia3
    lydia3 kommentierte am 19.11.2015 um 07:14 Uhr

    interessant

  3. Sandy_88
    Sandy_88 kommentierte am 23.10.2015 um 09:39 Uhr

    lecker

  4. chrisi0303
    chrisi0303 kommentierte am 23.09.2015 um 11:22 Uhr

    mmmh echt toll!

  5. CiniMini
    CiniMini kommentierte am 15.09.2015 um 00:30 Uhr

    Lecker

Alle Kommentare
Für Kommentare, bitte
oder
.

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Löwenzahnblüten Panna Cotta