Nichts versäumen! Ganz frische Neuigkeiten aus der ichkoche.at-Küche! Jetzt kostenlos bestellen!

Linguine mit Steinpilzen

Zutaten

Portionen: 4

Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für die Linguine mit Steinpilzen zunächst die Linguine al dente kochen. Die Steinpilze währenddessen in Scheibchen schneiden.
  2. Knoblauch in ein kleines bisschen Olivenöl ohne Farbe anschwitzen, die Herrenpilze dazugeben und anbraten. Mit Suppe ablöschen, Chilischote halbieren, entkernen, abschneiden und dazugeben, mit der Butter und Olivenöl binden.
  3. Die Linguine dazugeben und den Steinpilzsud mit den Nudeln kochen, mit Salz und Pfeffer würzen, gehackte Küchenkräuter dazugeben und die Linguine mit Steinpilzen mit Parmesan überstreuen.

Tipp

Zu den Linguine mit Steinpilzen passt grüner Salat.

  • Anzahl Zugriffe: 3976
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Linguine mit Steinpilzen

Ähnliche Rezepte

Kommentare4

Linguine mit Steinpilzen

  1. e.stelzmueller
    e.stelzmueller kommentierte am 25.06.2019 um 22:01 Uhr

    mit etw. trockenem weißwein verfeinern

    Antworten
  2. LadyBarbara
    LadyBarbara kommentierte am 04.04.2016 um 21:14 Uhr

    Klingt absolut köstlich. Ich denke aber, dass sich die Hühnersuppe bei Bedarf auch durch Gemüseesuppe ersetzen lässt, ohne dass die Qualität leidet.

    Antworten
  3. Nusskipferl
    Nusskipferl kommentierte am 16.05.2015 um 09:35 Uhr

    ich würde den Chili weglassen, obwohl ich gerne scharf esse, glaube ich, dass die Steinpilze ohne Chili besser schmecken

    Antworten
  4. Vendetta
    Vendetta kommentierte am 20.03.2015 um 13:39 Uhr

    Tolles Rezept - klingt köstlich!

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Linguine mit Steinpilzen