Lamm-Feigen-Spiesse mit Grillgemüse und Kräuterschmand

Zutaten

Portionen: 4

Marinade:

  • 6 EL Olivenöl
  • 1 Prise Zimt (Pulver)
  • 1 Prise Kreuzkümmel (Cumin)
  • 1 Chilischote (in Ringe geschnitten)
  • 2 EL Minze (gehackt)
  • 0.5 TL Knoblauch (gehackt)

Für Das Grillgemüse:

Für Den Kräuterschmand:

Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Ingredienzien für Marinade miteinander durchrühren. Fleisch in circa vier Zentimeter große Würfel schneiden. Drei bis vier Stunden in der Marinade einlegen. Holzspiesse drei Stunden im Wasser einweichen.
  2. Feigen abspülen und halbieren. Fleisch aus der Marinade nehmen.
  3. Abwechselnd mit den Feigen auf die Holzspiesse stecken und mit der übrigen Marinade einpinseln. Spiesse rundherum sechs bis acht Min. grillen, mit Salz und Pfeffer würzen.
  4. Grillgemüse - Vorbereitung:
  5. Gemüse reinigen und abspülen, Erdäpfeln von der Schale befreien. Alles, außer Paradeiser, in Scheibchen schneiden. Gemüse und Erdäpfeln mit Öl einpinseln und auf dem Bratrost grillen, dazu Kräuterschmand anbieten.
  6. Kräuterschmand - Vorbereitung:
  7. Zwiebel und Knoblauchzehe fein in Würfel schneiden. Öl gemächlich in den Sauerrahm bzw. Crème fraiche untermengen. Faschierte Küchenkräuter, Zwiebel- und Knoblauchwürfel zufügen. Mit Salz, Zucker, Himbeeressig und frisch gemahlenem Pfeffer kräftig abschmecken.
  8. Unser Tipp: Verwenden Sie am besten frische Kräuter für ein besonders gutes Aroma!

  • Anzahl Zugriffe: 1059
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Lamm-Feigen-Spiesse mit Grillgemüse und Kräuterschmand

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Lamm-Feigen-Spiesse mit Grillgemüse und Kräuterschmand