Weihnachten Dessert warm Österreich Rezepte

84 Rezepte zu Weihnachten Dessert warm Österreich

Lebkuchennudeln

Die noch heißen Erdäpfel durch die Erdäpfelpresse drücken, kurz ausdünsten lassen und mit Mehl, Grieß und Salz locker durchmischen. Mit Butter und Eiern...

Hobby-Koch

(19 Bewertungen) Zugriffe: 3361

Kletzen-Topfenknödel

Den Topfen in einer Schüssel mit Weizengrieß, Mehl, Sauerrahm, Dottern, etwas Salz, geriebener Zitronenschale und flüssiger Butter zu einem geschmeidigen Teig...

Hobby-Koch

(16 Bewertungen) Zugriffe: 6307

Kletzenniggalan mit Rieslingcreme

Für die Niggalan die Kletzen über Nacht einweichen. Dann aufkochen, entstielen, passieren und mit Honig, Topfen sowie Haselnüssen vermischen. Mit einer Prise...

Hobby-Koch

(18 Bewertungen) Zugriffe: 2340

Gebackene "siaße" Topfennudeln

Aus Topfen, Butter, Mehl sowie einer Prise Salz einen Teig kneten und 1 Stunde rasten lassen. Dann den Teig auf einer bemehlten Arbeitsfläche messerrückendick...

Hobby-Koch

(24 Bewertungen) Zugriffe: 3700

Warmer Lebkuchen mit Schokoladesauce

Für den warmen Lebkuchen Butter, Staubzucker, Dotter und Lebkuchengewürz schaumig rühren. Eiklar mit Kristallzucker steif schlagen und unterheben. Die übrigen...

Hobby-Koch

(31 Bewertungen) Zugriffe: 2704

Kärntner Reinlingkoch mit Grant`nschleck

Den Reinling in dünne Scheiben schneiden. Süßrahm, Eier, Zucker und eine Prise Salz versprudeln. Über den Reinling gießen, sodass eine sehr saftige Masse...

Hobby-Koch

(19 Bewertungen) Zugriffe: 2945

Raabtaler Äpfelschmarren

Eier in Dotter und Klar trennen sowie Eiklar zu steifem Schnee schlagen. Aus Dottern, Milch, Mehl und Salz einen dickflüssigen Schmarrenteig anrühren und,...

Hobby-Koch

(37 Bewertungen) Zugriffe: 2841

Marillensoufflé

Marmelade mit Staubzucker verrühren, den Schnee nach und nach langsam und ganz vorsichtig unter das Marmelade-Staubzucker- Gemisch ziehen. Die Masse muß steif...

Hobby-Koch

(12 Bewertungen) Zugriffe: 2445

Brennender Eisberg

Für den Brennenden Eisberg Marillen in Butter kurz anbraten, dabei immer wieder mit der Bratflüssigkeit begießen. Haselnußblättchen darüberstreuen, mit...

Hobby-Koch

(39 Bewertungen) Zugriffe: 3752

Gefüllte Weihnachtsflädle

Für die Flädle zunächst aus Mehl, Milch, Eiern, einer Prise Salz und Öl einen dünnflüssigen Palatschinkenteig anrühren. In einer passenden Pfanne nacheinander...

Eier-Koch

(26 Bewertungen) Zugriffe: 2360