Die besten Rezepte zu Tee Weihnachten

51 Rezepte zu Tee Weihnachten

Gugelhupf mit schwarzen Nüssen

Gugelhupf mit schwarzen Nüssen

Butter mit Staubzucker, Vanillemark, Orangen- und Zitronenschale schaumig schlagen. Nach und nach Eidotter zugeben und Grappa einrühren. Eiklar mit...

Profi-Koch

(47 Bewertungen) Zugriffe: 8203
Glühweingugelhupf

Glühweingugelhupf

Für den Glühweingugelhupf Butter mit Staubzucker und Eidottern schaumig rühren. Im Wasserbad geschmolzene Schokolade sowie den kalten Glühwein...

Hobby-Koch

(50 Bewertungen) Zugriffe: 9783
Gewürzgugelhupf

Gewürzgugelhupf

Butter mit Staubzucker, Stärkemehl und Eidottern sehr schaumig rühren, abwechselnd gesiebtes Mehl untermengen und Milch zugießen. Sämtliche Aromate...

Hobby-Koch

(74 Bewertungen) Zugriffe: 12892
Früchtegugelhupf

Früchtegugelhupf

Butter mit Staubzucker, einer Prise Salz, Vanillemark oder -zucker sowie geriebener Zitronenschale schaumig rühren. Eidotter nach und nach einrühren....

Hobby-Koch

(63 Bewertungen) Zugriffe: 10270
Kaisergugelhupf

Kaisergugelhupf

Aus Germ, ein wenig lauwarmer Milch, etwas Zucker und 1 EL Mehl ein Dampfl ansetzen und dieses an einem warmen Ort so lange aufgehen lassen, bis sich an...

Hobby-Koch

(51 Bewertungen) Zugriffe: 20910
Heißer Apfeltraum

Heißer Apfeltraum

Für Heißer Apfeltraum den Früchtetee mit dem Wasser überbrühen und 10 Minuten ziehen lassen. Dann in einen Topf abseihen. Apfelsaft, Honig, Orangen- und...

Eier-Koch

(56 Bewertungen) Zugriffe: 18295
Gin-Tee

Gin-Tee

Den Tee mit einem Liter kochendem Wasser aufbrühen und 4 Minuten ziehen lassen. Dann in einen Topf abseihen. Den Zucker hinzufügen und rühren, bis sich der...

Eier-Koch

(39 Bewertungen) Zugriffe: 10952
Original Kärntner Reinling

Original Kärntner Reinling

Germ in erwärmter Milch (ca.1/3 von der angegebenen Gesamtmenge auflösen und mit etwas Mehl zu einem dickflüssigen Dampfl anrühren und an...

Hobby-Koch

(301 Bewertungen) Zugriffe: 111237
Rotweingugelhupf

Rotweingugelhupf

Für den Rotweingugelhupf zunächst Gugelhupfformen mit Kronenöl Spezial mit feinem Buttergeschmack ausstreichen und mit Mehl ausstauben. Backofen auf 160 °C...

Profi-Koch

(89 Bewertungen) Zugriffe: 19679
Birnen mit weihnachtlichen Aromen gebraten

Birnen mit weihnachtlichen Aromen gebraten

Für die Birnen mit weihnachtlichen Aromen gebraten Birnen schälen, halbieren und das Kerngehäuse ausschneiden. Butter in einer Pfanne mit Zucker leicht...

Hobby-Koch

(62 Bewertungen) Zugriffe: 4481