Partygerichte Gebacken Schlanke Küche Rezepte

54 Rezepte zu Partygerichte Gebacken Schlanke Küche

Halloween Zauber Muffins

Für die Halloween Zaubermuffins den geschälten und entkernten Kürbis in Würfel schneiden und über Dampf weich kochen. Anschließend pürieren und etwas abkühlen...

Hobby-Koch

(80 Bewertungen) Zugriffe: 11111

Dinkelkräcker

Für die Dinkelkräcker alle Zutaten in einer Schüssel oder auf einer Arbeitsplatte mischen und zu einem Teig kneten. Wenn der Teig zu weich ist und klebt, noch...

Eier-Koch

(99 Bewertungen) Zugriffe: 26589

Zartweizen Gemüse-Curry im Brickteig

Für das Gemüse-Curry den Zartweizen mit Curry in Wasser 1 : 2 dünsten.Die feinwürfelig geschnittenen Gemüsesorten je nach Garungspunkt in Butter andünsten,...

Hobby-Koch

(97 Bewertungen) Zugriffe: 9308

Sommerliche Gemüsemuffins

Zunächst das Gemüse auftauen. Butter in einer Pfanne schmelzen und das Gemüse darin wärmen. Etwas auskühlen lassen. Frischkäse und Dotter unterrühren (das...

Eier-Koch

(57 Bewertungen) Zugriffe: 14157

Französischer Ziegenfrischkäseauflauf

Für den Ziegenkäseauflauf den Backofen auf 175°C vorheizen, eine ovale Backform einfetten. Den Chavroux in der Form verteilen. Die Tomaten waschen,...

Eier-Koch

(83 Bewertungen) Zugriffe: 13861

Mandelflammeri mit Apfelsoße

Für das Mandelflammeri Toastbrot in kleine Stücke schneiden und mit Amaretto tränken.Milch aufgießen und darüber gießen. Brotwürfel ca. 10 Minuten ziehen...

Hobby-Koch

(75 Bewertungen) Zugriffe: 6018

Grieß-Topfen-Flammerie

Für das Grieß-Topfen-Flammerie Milch und Salz aufkochen, Halbfettmargarine hineingeben und schmelzen lassen. Grieß einrühren und kurz aufkochen. Vom Herd...

Hobby-Koch

(98 Bewertungen) Zugriffe: 14341

Gratinierter Burger auf Vollkorntoast

Für den gratinierten Burger den Salat waschen und die Jungzwiebeln ringelig schneiden.Semmel in Wasser einweichen und gut ausdrücken.Zwiebeln fein schneiden,...

Hobby-Koch

(62 Bewertungen) Zugriffe: 8303

Pikant gefüllte Frittaten

Frittatenteig zubereiten: Zutaten zu einem glatten Teig verrühren und 15 Minuten rasten lassen.Fülle zubereiten: Zwiebel schälen, schneiden, anrösten,...

Hobby-Koch

(89 Bewertungen) Zugriffe: 18339