Historisch Österreich Rezepte

31 Rezepte zu Historisch Österreich

Kipferlschmarren

Für den Kipferlschmarren die Kipferl blättrig schneiden und in eine Schüssel geben.Schlagobers mit Milch, Eiern, Eidottern, Staub- sowie Vanillezucker,...

Hobby-Koch

(182 Bewertungen) Zugriffe: 59094

Schweinssulz auf altsteirische Art

Alle Zutaten miteinander in kaltem Wasser aufsetzen und weich kochen. Sollte das Kopffleisch früher weich werden, herausnehmen. Abseihen und das...

Profi-Koch

(78 Bewertungen) Zugriffe: 54129

Hühnersuppe - Grundrezept

Das gut gewaschene, zerteilte Suppenhuhn, Hühnerklein sowie Innereien kurz in heißem Wasser überbrühen und mit kaltem Wasser zustellen. Wurzelgemüse und...

Hobby-Koch

(215 Bewertungen) Zugriffe: 242346

Fastensuppe

Für die Fastensuppe zunächst Rollgerste ca. 5-6 Stunden oder über Nacht einweichen und in leichtem Salzwasser mit Lorbeerblättern kernig weich...

Hobby-Koch

(106 Bewertungen) Zugriffe: 29805

Kräutersuppe Josefa

Die Kräuter waschen und nicht zu fein hacken. Butter schmelzen lassen und mit dem Mehl zu einer lichten Einbrenn rösten. Die Kräuter darin kurz aufschäumen...

Hobby-Koch

(28 Bewertungen) Zugriffe: 3984

Beuschelsuppe

Für die Beuschelsuppe das Beuschel in 1 Liter Wasser gemeinsam mit dem Wurzelwerk sowie den Gewürzen weich kochen. Abkühlen lassen und fein schneiden oder...

Profi-Koch

(59 Bewertungen) Zugriffe: 28617

Salonklachelsuppe

Die in Scheiben geschnittenen Schweinshaxeln in kaltem Wasser mit Pfefferkörnern, Lorbeerblättern, Salz und der halben Menge Essig (ca. 4 cl) zustellen,...

Hobby-Koch

(43 Bewertungen) Zugriffe: 6750

Spagatkrapfen

Butter 1-2 Stunden vor Arbeitsbeginn aus dem Kühlschrank nehmen. Mehl mit Butter abbröseln und mit Zucker, geriebener Zitronenschale, Eidotter, Weißwein,...

Profi-Koch

(120 Bewertungen) Zugriffe: 64956

Forelle "Paolo Santonino"

Die Forelle "Paolo Santonino" waschen, mit Küchenkrepp trocken tupfen, außen und innen salzen und pfeffern sowie rundherum leicht bemehlen. Öl und Butter in...

Hobby-Koch

(66 Bewertungen) Zugriffe: 5159

Schindlforelle mit Leinölerdäpfeln

Frisch gespaltene "Zedernholzschind'ln" im Rohr 1/2 Stunde bei 80°C vorwärmen. Frisches Forellenfilet entgräten und von der Haut schneiden. 1 Löffel Butter...

Profi-Koch

(51 Bewertungen) Zugriffe: 6291