Kokosstangerl

Zutaten

Für den Teig:

  • 120 g Butter
  • 180 g Zucker
  • 3 Eier
  • 250 g Mehl
  • 1/2 Pkg. Backpulver
  • 125 ml Milch
  • 20 g Kakao

Für die Tunkmasse:

  • 250 g Kokosfett
  • 20 g Kakao
  • 370 g Staubzucker
  • 3 EL Rum
  • 7 EL Milch
  • Kokosette (zum Wenden)
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Butter, Zucker und Dotter schaumig rühren. Mehl mit Backpulver vermischt zugeben. Dann Milch dazurühren und den Schnee und etwas Kakao ebenfalls unterheben.
  2. Die Masse fingerhoch aufs Blech geben und für ca. 30 Minuten bei 180 °C backen. Anschließend auskühlen lassen und kalt in Stangerl schneiden.
  3. Das Kokosfett lauwarm zerlassen und die Zutaten einrühren. Die Stangerl darin eintauchen und in Kokosette wenden.

Tipp

Ein wunderbares Rezept, das auch ohne Rum zubereitet werden kann.

  • Anzahl Zugriffe: 119695
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Exotische Aromen von Kokos in der Weihnachtszeit?

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Kokosstangerl

Ähnliche Rezepte

Kommentare24

Kokosstangerl

    • Nina Dusek
      Nina Dusek kommentierte am 07.12.2018 um 10:10 Uhr

      Liebe annaf2016! Vielen Dank für den Hinweis. Wir haben die Angabe ergänzt. Ca. 30 Minuten bei 180 Grad. Kulinarische Grüße aus der Redaktion

      Antworten
  1. annaf2016
    annaf2016 kommentierte am 06.12.2018 um 11:04 Uhr

    Hallo ! Wie lange bleibt Teig in Offen und bei wie viel Grad ? Danke LG Anna

    Antworten
  2. Huma
    Huma kommentierte am 23.08.2018 um 12:09 Uhr

    Die Kokosstangerl sind auch gut mehrere Tage haltbar und fehlen bei uns auf keinem Keksteller.

    Antworten
  3. SandRad
    SandRad kommentierte am 26.12.2015 um 16:36 Uhr

    Backzeit 25 - 30 Minuten bei etwa 180°C kann das hinkommen??

    Antworten
  4. kernöl
    kernöl kommentierte am 18.12.2015 um 17:59 Uhr

    schmeckt sehr gur

    Antworten
Alle Kommentare Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Kokosstangerl