Kohlrouladen

Zutaten

Portionen: 4

Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

Für die Kohlrouladen Zwiebel und Knoblauch schälen und klein schneiden. Hirse mit 1 Tasse Wasser kochen. Faschiertes mit Zwiebel, Knoblauch, Ei, Hirse und den Gewürzen gut vermengen.

Kohlblätter einzeln von der dicken Mittelrippe befreien, waschen- Wasser in einem großen Topf aufkochen, Kohlblätter darin blanchieren und im Eiswasser abschrecken.

Die großen Kohlblätter mit dem Faschierten füllen und straff einrollen. Den kleinen restlichen Kohlkopf klein schneiden, in der Auflaufform verteilen und die Kohlrouladen darauf verteilen.

Auf jede Roulade etwas Butter legen und mit dem Deckel zudecken. Im vorgeheizten Rohr bei 200 °C etwa 40 Minuten braten.

Tipp

Die Kohlrouladen mit Tomaten- oder Joghurtsauce servieren. Auch Salzkartoffeln passen gut dazu.

  • Anzahl Zugriffe: 1462
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Kohlrouladen

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Kohlrouladen

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Kohlrouladen