Rote-Rüben-Suppe

Eine feine Rote Rüben Suppe ist besonders einfach zu variieren und somit auch wunderbar zum Einfrieren geeignet. Mal deftiger, mal leicht ein schnelles Gericht.

Zutaten

  • 350 g Rote Rüben
  • 750 ml Rindsuppe (oder Wasser)
  • Majoran
  • 1 Stk. Zwiebel (klein)
  • Salz
  • Zucker
  • Essig
  • Mehl (zum Binden)
  • 250 ml Sauerrahm
  • Schweineschmalz (oder Räucherspeck)
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Die gekochten, geschälten Roten Rüben reiben. In Rindsuppe oder Wasser Zwiebel und Majoran aufkochen, die geriebenen Roten Rüben dazugeben, dann das Schlagobers.
  2. Aufkochen lassen, die Suppe mit dem Mehl binden und mit Salz, Zucker und Essig abschmecken.

Tipp

Soll die Suppe als Hautpgericht serviert werden, reicht man sie mit gekochtem Rindfleisch oder evtl. Fleischbällchen und Erdäpfel.

 

  • Anzahl Zugriffe: 2918
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Rote-Rüben-Suppe

Ähnliche Rezepte

Kommentare1

Rote-Rüben-Suppe

  1. xxxx40
    xxxx40 kommentierte am 04.10.2017 um 17:44 Uhr

    Etwas Knoblauch dazu

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Rote-Rüben-Suppe