Königsberger Klopse

Zutaten

Portionen: 10

Für die Klopse:

Für die Soße:

Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für die Königsberger Klopse die Butter für die Hackmasse in einem Topf schmelzen und die gehackte Zwiebel darin glasig dünsten, abkühlen lassen. Faschiertes (Schwein und Rind), eingeweichtes Brot, Eier, gedünstete Zwiebel, Sardellen und Petersilie miteinander verkneten. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  2. Dann aus dieser Masse runde Klopse zu je 50 g formen. Die Rindsuppe aufkochen und die Klopse darin 20 Minuten pochieren, herausnehmen und warmstellen.
  3. Aus Butter, Weizenmehl und der Rindsuppe eine helle Grundsoße zubereiten. Die Soße mit Kapern, Salz und weißem Pfeffer aus der Mühle, sowie Zitronensaft abschmecken.
  4. Eigelb mit dem Schlagobers verquirlen und in die nicht mehr kochende Soße einrühren. Die Fleischklopse zugeben und in der Soße ziehen lassen aber nicht mehr kochen.
  5. Die Königsberger Klopse anrichten und servieren.

Tipp

Königsberger Klopse serviert man mit Salzkartoffeln oder Kartoffelpüree.

  • Anzahl Zugriffe: 3458
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Königsberger Klopse

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Königsberger Klopse

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Königsberger Klopse