Green Buddha Bowl

Zubereitung

  1. Für die Green Buddha Bowl den Brokkoli kurz dünsten, so dass er noch schön knackig und grün dabei bleibt. Die Kichererbsen in einer Pfanne anrösten und mit Salz, Pfeffer und Koriander würzen.
  2. Den Blattsalat mit Essig und Öl marinieren. Die Avocado schälen und in Spalten schneiden. Den Salat an den Rand in die Schüssel legen.
  3. Brokkoli, Avocadostücke und Kichererbsen ebenso in die Schüssel innerhalb bzw. auf die Salatblätter geben. Nochmal würzen und mit frischen Kräutern bestreuen.

Tipp

Für die Green Buddha Bowl kann man verschiedene grüne Blattsalate oder nur eine bestimmte Sorte Blattsalat verwenden. Wer Koriander nicht mag, verwendet Petersilie oder Basilikum.

  • Anzahl Zugriffe: 15642
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Green Buddha Bowl

Ähnliche Rezepte

Kommentare2

Green Buddha Bowl

  1. xxxx40
    xxxx40 kommentierte am 25.10.2017 um 16:26 Uhr

    Ein paar Maiskörner dazu

    Antworten
  2. Milchsemmel
    Milchsemmel kommentierte am 14.03.2017 um 22:09 Uhr

    Ich nehme noch etwas Vogerlsalat dazu

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Green Buddha Bowl