Kochbananen Chips

Anzahl Zugriffe: 24.647

Zutaten

  •   1000 g Kochbanane (grün)
  •   500 ml Erdnussöl
  •   Salz

Zubereitung

  1. Für Kochbananen Chips zunächst die Kochbananen von der Schale befreien und quer in 10-12 längliche Scheibchen schneiden. Mit ein klein bisschen Salz einreiben. Öl erhitzen und die Bananenstücke auf beiden Seiten goldbraun anbraten.
  2. Bananenstücke herausnehmen und auf Küchenrolle abtropfen lassen. Die Kochbananen Chips noch warm knabbern.

Tipp

Die Kochbananen Chips eignen sich als schneller Snack für Zwischendurch.

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Kochbananen Chips

Ähnliche Rezepte

19 Kommentare „Kochbananen Chips“

  1. gackerl
    gackerl — 20.4.2016 um 09:01 Uhr

    Mal was anderes. Auch süß aber nicht so eine ganz ungesunde Nascherei und stillt auch den süßen Gusto

  2. Schnikiii
    Schnikiii — 4.4.2016 um 10:44 Uhr

    Kann man das nicht auch mit normalen Bananen machen? Was genau sind Kochbananen? Was ist da der Unterschied?

    • Silvia Wieland
      Silvia Wieland — 5.4.2016 um 14:40 Uhr

      Liebe Schnikiii, werfen Sie doch einen Blick auf folgende Erklärung: https://www.ichkoche.at/kuechen-lexikon/k/kochbanane. Die Verwendung von normalen Bananen wird eher nicht empfohlen! Mit den besten Grüßen - die Redaktion

  3. Elli1963
    Elli1963 — 16.2.2016 um 21:38 Uhr

    haben Kochbananen einen anderen Geschmack als normale Bananen?

    • Silvia Wieland
      Silvia Wieland — 17.2.2016 um 14:43 Uhr

      Liebe Elli1963, ja Kochbananen unterscheiden sich deutlich im Geschmack von normalen Bananen. Mit den besten Grüßen - die Redaktion

Alle Kommentare
Für Kommentare, bitte
oder
.

Aktuelle Usersuche zu Kochbananen Chips