Kartoffelcremesuppe mit Speck

Zutaten

Portionen: 4

  • 100 g Speckwürfel
  • 250 g Zwiebel (grob gewürfelt)
  • 200 g Karotten (grob gewürfelt)
  • 1 Schuss Balsamico
  • 750 ml Gemüsesuppe
  • Majoran
  • 1 Lorbeerblatt
  • Kümmel (gemahlen)
  • Muskatnuss
  • 150 g Kartoffeln (klein gewürfelt)
  • Olivenöl
  • 750 g Kartoffeln (grob gewürfelt)
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Zunächst die Speckwürfel in etwas Olivenöl eine einem Suppentopf kurz anbraten. Herausnehmen und zur Seite stellen.
  2. Zwiebeln schälen und hacken. Karotten klein schneiden.
  3. Etwas Olivenöl in den Topf geben und die Zwiebeln mit den Karotten anrösten. Mit einem Schuss Balsamico Essig ablöschen und mit der Gemüsesuppe aufgießen.
  4. 750 g Kartoffeln schälen, grob würfeln, mit den Gewürzen dazugeben und bei mittlerer Hitze gar dünsten.
  5. Die restlichen Kartoffeln schälen, klein würfeln und in Salzwasser bissfest kochen. Danach zum Speck auf die Seite geben.
  6. Das Lorbeerblatt aus der Suppe nehmen. Die Suppe mit dem Pürierstab cremig aufschlagen, die Kartoffelwürfel und den Speck dazugeben und nochmals abschmecken.
  7. Die Kartoffelcremesuppe nach Wunsch mit Schnittlauch verfeinern.

Tipp

Ein Schuss Schlagobers macht die Kartoffelcremesuppe noch cremiger.

  • Anzahl Zugriffe: 14910
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Kartoffelcremesuppe mit Speck

Ähnliche Rezepte

Kommentare14

Kartoffelcremesuppe mit Speck

  1. Schurli1958
    Schurli1958 kommentierte am 01.01.2016 um 11:34 Uhr

    traumhaft

    Antworten
  2. alex64
    alex64 kommentierte am 24.11.2015 um 17:11 Uhr

    Lecker!

    Antworten
  3. sarnig
    sarnig kommentierte am 09.10.2015 um 14:34 Uhr

    Lecker

    Antworten
  4. Angela1968
    Angela1968 kommentierte am 18.09.2015 um 15:52 Uhr

    sehr gut

    Antworten
  5. graue Katze
    graue Katze kommentierte am 12.07.2015 um 20:15 Uhr

    Sehr gut!

    Antworten
Alle Kommentare Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Kartoffelcremesuppe mit Speck