Karpfen im Bierteig

Zutaten

Portionen: 2

  • 2 Stk. Karpfenfiletstücke
  • 1/2 Stk. Zitrone (Saft)
  • Salz
  • 11 dag Weizenmehl (glatt oder Universal)
  • 1 Stk. Ei
  • 1/8 l helles Bier
  • Salz
  • evtl. Pfeffer
  • Öl (zum Ausbacken)
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für den Karpfen im Bierteig Karpfenfiletstücke mit Zitrone und Salz würzen.
  2. Inzwischen das Ei trennen und das Eiklar mit einer Prise Salz steif schlagen. Kühl stellen.
  3. Dann das Mehl mit dem Bier, dem Eidotter und dem Salz und evtl. nach Geschmack mit dem Pfeffer glattrühren. Dann den Eischnee vorsichtig unterheben.
  4. Die gewürzten Karpfenfilets durch den Backteig ziehen und langsam schwimmend im Öl goldgelb ausbacken.
  5. Den Karpfen im Bierteig mit Sauce Tartare und Kartoffelsalat anrichten.

  • Anzahl Zugriffe: 7036
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Karpfen im Bierteig

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Karpfen im Bierteig