Karottensalat mit Orangen-Kokos-Dressing

Anzahl Zugriffe: 18.225

Zutaten

Portionen: 2

  •   200 ml Gemüsesuppe
  •   50 ml Kokosmilch
  •   1/2 TL Koriander (zerstoßen)
  •   3 Pimentkörner (zerstoßen)
  •   1 TL Ingwer (frisch, fein gehackt)
  •   1 Prise Zimtpulver
  •   400 g Karotten (dünne Scheiben)
  •   3-4 EL Limettensaft
  •   5 EL Orangensaft
  •   Salz
  •   Chilipulver
  •   1 Frühlingszwiebel (feine Ringe)
  •   2 EL Koriander (frisch, fein gehackt, oder Petersilie)

Zubereitung

  1. Für den Karottensalat mit Orangen-Kokos-Dressing zunächst die Gemüsesuppe mit Kokosmilch, Koriander, Piment, Ingwer und Zimt zum Kochen bringen. Karotten darin zugedeckt in ca. 5 Minuten bissfest köcheln lassen. Karotten abgießen. Garflüssigkeit auffangen. Karotten mit 3 EL Limettensaft vermischen.
  2. Für das Dressing die Garflüssigkeit auf 150 ml einkochen. Orangensaft untermischen. Die noch warmen Karotten mit dem Dressing vermischen. Salat mit Salz, Chili und Limettensaft abschmecken, abkühlen und durchziehen lassen. Frühlingszwiebel und Koriander unter den Karottensalat mit Orangen-Kokos-Dressing mischen.

Tipp

Der Karottensalat mit Orangen-Kokos-Dressing eignet sich auch gut zum Mitnehmen.

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Karottensalat mit Orangen-Kokos-Dressing

Ähnliche Rezepte

43 Kommentare „Karottensalat mit Orangen-Kokos-Dressing“

  1. anneliese
    anneliese — 26.12.2015 um 12:35 Uhr

    klingt super

  2. edith1951
    edith1951 — 25.11.2015 um 17:59 Uhr

    lecker

  3. karolus1
    karolus1 — 14.11.2015 um 07:38 Uhr

    gut

  4. zuckerschneckal
    zuckerschneckal — 13.11.2015 um 13:14 Uhr

    Interessantes Rezept

  5. aerofit
    aerofit — 13.11.2015 um 11:17 Uhr

    Mal was Neues!

Alle Kommentare
Für Kommentare, bitte
oder
.

Aktuelle Usersuche zu Karottensalat mit Orangen-Kokos-Dressing