Karamell-Florentiner

Zutaten

  • 30 g Zitronat (fein geschnitten)
  • 30 g Aranzini (fein geschnitten)
  • 180 g Zucker
  • 3 EL Mehl (glatt)
  • 120 g Mandelblättchen
  • 250 ml Schlagobers
  • Schokolade (alternativ, nach Belieben)
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für die Karamell-Florentiner die Mandelblättchen für ca. 15 Minuten bei 180°C im Backrohr rösten. In der Zwischenzeit Zitronat und Aranzini mit etwas Zucker bestreuen und klein schneiden. So bleiben die kandierten Früchte nicht so sehr am Messer kleben.
  2. Die Mandelplättchen und die kandierten Früchte mit dem restlichen Zucker und dem Mehl verrühren und das Schlagobers dazumischen.
  3. Diese Masse in einem Topf aufkochen lassen, dabei permanent  rühren. Die Temperatur etwas drosseln und die Masse unter weiterem Rühren eindicken. Danach erkalten lassen.
  4. Aus der nun ziemlich festen Masse mit einem Teelöffel kleine Teigmassen heraustrennen und auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech setzen. Zwischen den Karamell-Florentiner ca. 4-5 cm Abstand lassen, denn dei Teigmasse zerrinnt beim Backen etwas.
  5. Im auf 150°C vorgeheizten Backrohr ca. 12 Minuten backen bis sie eine schöne Bräunung aufweisen. Gut auskühlen lassen und vom Backpapier trennen.

Tipp

Wer möchte kann die Karamell-Florentiner auch noch in geschmolzene Schokolade tauchen.

  • Anzahl Zugriffe: 9653
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare19

Karamell-Florentiner

  1. heuge
    heuge kommentierte am 27.12.2017 um 14:02 Uhr

    ich habe die Mandelplättchen gar nicht geröstet und schmeckt trotzdem sehr gut

    Antworten
  2. ingridS
    ingridS kommentierte am 22.11.2017 um 20:19 Uhr

    Ich habe noch kandierte Kirschen dazu gemischt.

    Antworten
  3. lydia3
    lydia3 kommentierte am 10.11.2016 um 10:19 Uhr

    sehr gut, nehme statt Aranzini mehr Mandelblättchen

    Antworten
  4. autumn
    autumn kommentierte am 03.01.2016 um 00:48 Uhr

    lecker

    Antworten
  5. Wuppie
    Wuppie kommentierte am 20.12.2015 um 13:32 Uhr

    gut

    Antworten
Alle Kommentare Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Karamell-Florentiner