Kanarimilch

Zubereitung

  1. Milch mit Vanillezucker aufkochen.
  2. Staubzucker mit Eidotter schaumig rühren, in die heiße Milch mittels Schneerute einschlagen.
  3. Unter ständigem Rühren bis zur Rosenprobe erhitzen (Schote entfernen).
  4. Rosenprobe: Hält man einen Kochlöffel in die Flüssigkeit, hebt diesen wieder heraus und bläst über die Wölbung des Löffels, so entsteht ein wellenartiges, rosenblätterartiges Bild.

Tipp

Die Kanarimilch passt besonders zu Buchteln oder Topfenauflauf.

  • Anzahl Zugriffe: 11028
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Kennen Sie diese süße Beilage noch?

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Kanarimilch

Ähnliche Rezepte

Kommentare3

Kanarimilch

  1. omiruth
    omiruth kommentierte am 17.03.2020 um 12:25 Uhr

    Sehr gut zu Topfenstrudel, Topfenpalatschinken oder Millirahmstrudel :)

    Antworten
  2. Andy69
    Andy69 kommentierte am 29.05.2015 um 12:20 Uhr

    toll

    Antworten
  3. MJP
    MJP kommentierte am 09.06.2014 um 00:22 Uhr

    Klingt super!

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Kanarimilch