Kaiserschmarren mit Apfelmus

Anzahl Zugriffe: 17.246

Zutaten

Portionen: 2

  •   120 g Mehl (glattes Mehl)
  •   1 Prise Salz
  •   4 Eier
  •   250 ml Milch
  •   400 g Kristallzucker
  •   Butter (nach Bedarf zum Zerlassen)
  • 250 g Äpfel
  •   1 Stange(n) Zimt
  •   Zitronensaft
  •   Kristallzucker

Zubereitung

  1. Für den Kaiserschmarren Mehl, Salz, Eidotter und Milch glatt rühren. Eiklar und Zucker zu Schnee schlagen und darunterziehen. Teig in eine mit Butter bepinselten heißen Pfanne fingerdick hineingießen.
  2. Danach mit zwei Gabeln in Stücke teilen und servieren. Die geschälten und entkernten Äpfel mit Wasser und die Zimtstange weich dünsten, evtl. überschüssige Flüssigkeit abgießen, die Zimtstange entfernen, mixen und passieren.
  3. Zum Schluss mit Kristallzucker und Zitronensaft abschmecken.

Tipp

Den Kaiserschmarren Alternativ mit Zwetschkenröster oder Kompott servieren.

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Kaiserschmarren mit Apfelmus

Ähnliche Rezepte

2 Kommentare „Kaiserschmarren mit Apfelmus“

  1. marwin
    marwin — 26.9.2021 um 08:04 Uhr

    eine gute Verwertung der Falläpfel

  2. Siegi St.
    Siegi St. — 6.2.2017 um 14:44 Uhr

    400 g Zucker ist mir persönlich zu viel,aber das ist Geschmacksache.

Für Kommentare, bitte
oder
.

Aktuelle Usersuche zu Kaiserschmarren mit Apfelmus