Joghurt selber machen im Dampfgarer

Anzahl Zugriffe: 151.727

Zutaten

Portionen: 6

  •   100 g Joghurt (mit lebenden Kulturen)
  •   1 l Vollmilch
Sponsored by Miele

Zubereitung

  1. Für das selbstgemachte Joghurt 100 g Joghurt (mit lebenden Kulturen) werden mit 1 l Vollmilch vermischt.
  2. Dabei ist darauf zu achten, dass Joghurt und Vollmilch den gleichen Fettgehalt aufweisen. Es kann entweder ungekühlte H-Vollmilch oder frische Vollmilch verwendet werden.
  3. Frische Vollmilch sollte jedoch zuvor auf 90 °C erhitzt (nicht gekocht!) und dann abgekühlt werden, damit das daraus zubereitete Joghurt fest wird. Bei frischer Vollmilch wird das Joghurt fester als bei H-Vollmilch.
  4. Die angegebene Milchmischung reicht für 6 bis 7 Portionsgläser. Diese werden mit einer hitzebeständigen Folie abgedeckt und anschließend auf den Rost gestellt.
  5. Als Betriebsart empfiehlt sich "Garen universal", allerdings nur bei 40 °C. Die Garzeit beträgt etwa 5 Stunden.
  6. Nach dem Garen das Joghurt erkalten lassen und in den Kühlschrank stellen.

Tipp

Erst wenn das selbstgemachte Joghurt durchgekühlt ist, erhält es seine maximale Festigkeit.

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Joghurt selber machen im Dampfgarer

Ähnliche Rezepte

14 Kommentare „Joghurt selber machen im Dampfgarer“

    • ichkoche.at / Julia  H.
      ichkoche.at / Julia H. — 13.1.2017 um 14:44 Uhr

      Liebe lydia3, jedes Naturjoghurt, das nicht wärmebehandelt wurde. Mit kulinarischen Grüßen - die Redaktion

  1. Erika Benoit MA
    Erika Benoit MA — 13.2.2016 um 12:54 Uhr

    Hervorragend und supereinfach

  2. lydia3
    lydia3 — 10.1.2017 um 10:29 Uhr

    welches Joghurt hat lebende Kulturen?

  3. Tennismaedel
    Tennismaedel — 2.1.2016 um 12:55 Uhr

    super

  4. OH65
    OH65 — 11.10.2015 um 23:15 Uhr

    einfach und gut

Alle Kommentare
Für Kommentare, bitte
oder
.

Aktuelle Usersuche zu Joghurt selber machen im Dampfgarer