Hühnerfiletstreifen im Räucherspeck-Salbei-Mantel auf Wermutsoße

Zutaten

  • 500 g Hühnerfilet
  • Salz, Pfeffer
  • Frische Salbeiblätter
  • 80 g Hamburger Speck
  • 1 EL Sonnenblumenöl
  • 0,1 l Hühnerfond
  • 1/8 l Vermouth dry
  • 60 g QimiQ
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für die Hühnerfiletstreifen im Räucherspeck-Salbei-Mantel jedes Hühnerfilet in 3-4 Streifen schneiden (der Länge nach), würzen, mit 1-2 Salbeiblätter belegen, mit 2 Speckstreifen umwickeln.

    Filetstreifen braten, mit Wermut ablöschen, mit Suppe aufgießen und Filetstreifen dünsten.

    Filetstreifen herausnehmen, mit Folie abdecken und warm stellen (im vorgeheizten Backrohr bei mindestens 100°C).

    QimiQ in Saft einrühren, abschmecken, Hühnerfiletstreifen auf Soßenspiegel anrichten.

Tipp

Reste der Hühnerfilets als Hühnerragout oder Hühnerrisotto verwenden.

  • Anzahl Zugriffe: 9174
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare8

Hühnerfiletstreifen im Räucherspeck-Salbei-Mantel auf Wermutsoße

  1. feinspitz57
    feinspitz57 kommentierte am 26.11.2015 um 14:46 Uhr

    Tadellos

    Antworten
  2. Mopsii
    Mopsii kommentierte am 11.06.2015 um 01:21 Uhr

    Lecker

    Antworten
  3. Daniela1245
    Daniela1245 kommentierte am 24.05.2015 um 13:35 Uhr

    Super Rezept !

    Antworten
  4. Nero1987
    Nero1987 kommentierte am 16.02.2015 um 13:11 Uhr

    Gespeichert

    Antworten
  5. hm 1
    hm 1 kommentierte am 02.12.2014 um 17:44 Uhr

    sehr gut

    Antworten
Alle Kommentare Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Hühnerfiletstreifen im Räucherspeck-Salbei-Mantel auf Wermutsoße