Hühner-Gemüse-Curry

Zutaten

Portionen: 4

Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für das Hühner-Gemüse-Curry zuerst die Zwiebeln anrösten, die Kartoffeln und die Karotten in etwas Öl ebenfalls leicht anrösten. In einer separaten Pfanne das Fleisch mit Curry, Salz und Pfeffer anbraten.
  2. Wenn das Fleisch durch ist, die in Scheiben geschnittenen Champignons dazugeben und kurz mitrösten. Wenn die Kartoffeln und die Karotten bissfest sind, den Brokkoli, Paprika und die Zucchini hinzufügen, danach eine Flasche Rama Cremefine und etwas Wasser beifügen.
  3. Die Fleisch-Champignon-Mischung hineingeben und mit Koriander, Zitronengras, etwas Chilli und Curry würzen. Etwas einkochen lassen und mit Suppengewürz abschmecken.
  4. Etwas Reis kochen und mit dem Hühnercurry servieren-

Tipp

Man kann das Hühner-Gemüse-Curry auch mit anderen Gemüse und eventuell auch Ananas zubereiten!

  • Anzahl Zugriffe: 8277
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Hühner-Gemüse-Curry

Ähnliche Rezepte

Kommentare6

Hühner-Gemüse-Curry

  1. alex64
    alex64 kommentierte am 26.11.2015 um 17:51 Uhr

    Lecker!

    Antworten
  2. snakeeleven
    snakeeleven kommentierte am 19.10.2015 um 18:41 Uhr

    immer gut!

    Antworten
  3. Bi&Pe
    Bi&Pe kommentierte am 28.09.2015 um 21:28 Uhr

    Schöne Variante.

    Antworten
  4. linda1989
    linda1989 kommentierte am 02.08.2015 um 22:10 Uhr

    Lecker

    Antworten
  5. Sweety01
    Sweety01 kommentierte am 02.08.2015 um 11:25 Uhr

    köstlich!

    Antworten
Alle Kommentare Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Hühner-Gemüse-Curry