Nichts versäumen! Ganz frische Neuigkeiten aus der ichkoche.at-Küche! Jetzt kostenlos bestellen!

Indisches Hühnercurry mit Kokosmilch

Zutaten

Portionen: 4

  • 1 TL Sesamöl (geröstet)
  • 1 TL Erdnussöl
  • 600 g Hühnerbrustfleisch
  • 1 Gemüsezwiebel
  • 8 Shitakepilze (oder Champignons)
  • 12 Kaiserschoten
  • 1 Chilischote
  • 30 g Ingwer
  • 150 ml Kokosmilch
  • 250 ml Guma Sauce Creme
  • 1 Limette (ausgepresster Saft)
  • 2 EL Sojasauce
  • 1 TL Fischsauce
  • 2 EL Currypulver (Madras)
  • 1 EL Honig
Auf die Einkaufsliste
Sponsored by Powered by Guma

Zubereitung

  1. Für Indisches Hühnercurry mit Kokosmilch zunächst Hühnerfleisch in ca. 4 cm große Stücke schneiden, die Zwiebeln schälen und in kleine Würfel schneiden. Die Shitakepilze und die Kaiserschoten waschen und in Streifen schneiden. Die Chillischote entkernen und fein schneiden, den Ingwer schälen und ebenfalls klein schneiden. Den Reis vorkochen: dafür 1 Menge Reis mit 1 1/2 facher Menge Wasser und etwas Salz für 15 Minuten leicht bedeckt köcheln lassen.
  2. Die Öle in einer großen Pfanne oder in einem Wok erhitzen. Das Hühnerfleisch scharf anbraten. Nach und nach Zwiebeln, Pilze, Kaiserschoten, Chili und Ingwer dazugeben. Mit der Kokosmilch und der Guma Sauce Creme ablöschen und leicht aufkochen lassen. Mit Limettensaft, Sojasauce, Fischsauce, Currypulver und Honig würzen und für ca. 15 Minuten leicht köcheln lassen. Indisches Hühnercurry mit Kokosmilch abschmecken und zusammen mit dem gekochten Reis servieren.

Tipp

Chilis sind sehr scharf, es gibt allerdings unterschiedliche Schärfegrade – passen Sie den Schärfegrad und gegebenenfalls die Menge für das Indisches Hühnercurry mit Kokosmilch an den gewünschten Geschmack an.

  • Anzahl Zugriffe: 24856
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Indisches Hühnercurry mit Kokosmilch

Ähnliche Rezepte

Kommentare56

Indisches Hühnercurry mit Kokosmilch

  1. LadyBarbara
    LadyBarbara kommentierte am 05.04.2016 um 23:09 Uhr

    Wo bekomme ich denn Guma Sauce Creme? Im Asia-Shop?

    Antworten
  2. milka74
    milka74 kommentierte am 09.03.2016 um 08:01 Uhr

    Was ist gumo Sauce creme ? Das kenn ich noch gar nicht !

    Antworten
    • edith1951
      edith1951 kommentierte am 09.03.2016 um 17:37 Uhr

      Hab ich auch noch nicht gehört.

      Antworten
  3. Sofiac
    Sofiac kommentierte am 20.11.2015 um 11:46 Uhr

    gut!

    Antworten
  4. Nusskipferl
    Nusskipferl kommentierte am 12.10.2015 um 10:10 Uhr

    sehr gut

    Antworten
Alle Kommentare Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Indisches Hühnercurry mit Kokosmilch