Honig-Palatschinken

Zutaten

Portionen: 4

Palatschinkenteig:

Fülle:

Garnierung:

Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

Für die Honig-Palatschinken zuerst den Palatschinkenteig vorbereiten. Eier aufschlagen und in einer Schüssel leicht verquirlen. Das Mehl mit der Milch vermengen, Eier und Salz hinzufügen und alles zu einem geschmeidigen Teig verrühren. Ca. 20 Minuten rasten lassen. In einer sehr flachen Pfanne, am besten einer Palatschinkenpfanne die einzelnen Palatschinken herausbacken.

Für die Palatschinkenfülle das Schlagobers leicht erwärmen (nicht kochen!) und die Nüsse, den Honig, die Rosinen und den Rum hineinrühren.

Honig-Palatschinken mit der Masse füllen und mit steif geschlagenem Schlagobers dekorieren. Honig dekorativ darüber träufeln und servieren.

  • Anzahl Zugriffe: 12924
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Kommentare35

Honig-Palatschinken

  1. sandy661
    sandy661 kommentierte am 01.03.2018 um 11:14 Uhr

    Die Walnüsse voher karmelisiere - köstlich.

    Antworten
  2. ingridS
    ingridS kommentierte am 21.04.2016 um 21:53 Uhr

    Ich mische noch etwas Marzipan dazu, herrlich.

    Antworten
  3. molenaar
    molenaar kommentierte am 27.11.2015 um 16:36 Uhr

    Lecker

    Antworten
  4. dan27
    dan27 kommentierte am 26.11.2015 um 23:46 Uhr

    Einfach köstlich!

    Antworten
  5. dan27
    dan27 kommentierte am 29.09.2015 um 16:29 Uhr

    Schaut lecker aus!

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Usersuche zu Honig-Palatschinken