Ameisenpalatschinken

Zutaten

Portionen: 4

  • 150 g Mehl (glatt)
  • 2 Eier
  • 250 ml Milch
  • 1 EL Butter (geschmolzen)
  • 1 Prise Salz
  • Schokostreusel (nach Geschmack)
  • 4 EL Butter (zum Herausbacken)
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für die Ameisenpalatschinken zunächst alle Zutaten für den Teig verrühren. Das Mehl darf keine Klumpen bilden, eventuell vor dem Hinzufügen der Schokostreusel durch ein Sieb streichen. Vor dem Herausbacken kurz ruhen lassen.
  2. Eine flache Pfanne erhitzen und etwas Butter darin schmelzen. Einen Schöpfer Teig in die Mitte der Pfanne geben und schwenken, damit sich der Teig verteilen kann.
  3. Die Palatschinke bei mittlerer Hitze herausbacken. Wenden, sobald sich die Ameisenpalatschinke in der Pfanne gut rütteln lässt. Auf der zweiten Seite fertig backen. Mit dem restlichen Teig ebenso verfahren.

Tipp

Die Ameisenpalatschinken können Sie nach Geschmack, zum Beispiel mit Marmelade oder Topfenfüllung, füllen.

Hier geht's zur Videoanleitung!

Eine Frage an unsere User:
Wie könnte man den Teig Ihrer Meinung nach noch verfeinern?
Jetzt kommentieren und Herzen sammeln!

  • Anzahl Zugriffe: 4222
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Ameisenpalatschinken

Ähnliche Rezepte

Kommentare11

Ameisenpalatschinken

  1. fini08
    fini08 kommentierte am 26.07.2018 um 18:56 Uhr

    Rum

    Antworten
  2. hertaalexandra
    hertaalexandra kommentierte am 31.08.2018 um 17:40 Uhr

    Vanillezuker, Rumaroma

    Antworten
  3. l.isa.s
    l.isa.s kommentierte am 31.08.2018 um 12:46 Uhr

    Zitronenabrieb

    Antworten
  4. kassandra306
    kassandra306 kommentierte am 31.08.2018 um 10:46 Uhr

    Vanilleschote

    Antworten
  5. lizzy2500
    lizzy2500 kommentierte am 27.09.2018 um 02:16 Uhr

    Vanille zugeben

    Antworten
Alle Kommentare Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Ameisenpalatschinken