Holler-Gewürz-Likör

Anzahl Zugriffe: 11.252

Zutaten

Portionen: 2

  •   2 kg Holunderbeeren (entstielt und abgerebelt)
  •   1 1/2 l Wasser
  •   1 Stange(n) Zimt
  •   800 g Zucker
  •   1 Schote(n) Vanille (halbiert, Mark ausgekratzt)
  •   3 Gewürznelken
  •   2 cm Ingwer (in Scheiben geschnitten)
  •   Korn (700 ml pro Liter Saft)

Zubereitung

  1. Die Holunderbeeren im Wasser auskochen. Anschließend durch ein Leinentuch gießen, den Holunder dabei aber nicht ausquetschen.
  2. Den aufgefangenen Saft mit Zimt, Zucker, Vanilllemark- und Schote, Nelken und Ingwer 30 Minuten auf kleiner Flamme leicht köcheln lassen.
  3. Die Flüssigkeit abseihen und jeweils 1 l Saft mit je 700 ml Korn verrühren.
  4. Den Likör in Flaschen abfüllen und diese fest verschließen.

Tipp

Mit diesem Likör können Sie Desserts wie Eiscreme, Kuchen und Topfencremen verfeinern - oder ihn einfach pur zum Dessert servieren!

Wie genießen Sie den Likör lieber?

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Holler-Gewürz-Likör

Ähnliche Rezepte

1 Kommentare „Holler-Gewürz-Likör“

  1. Kochbuch Christine
    Kochbuch Christine — 30.8.2014 um 09:29 Uhr

    Sehr gute Idee!

Für Kommentare, bitte
oder
.

Aktuelle Usersuche zu Holler-Gewürz-Likör