Hühneraufstrich

Zutaten

Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für den Hühneraufstrich Hühnerbrust würfeln. Öl in einer Pfanne erhitzen und Fleisch darin anbraten. Mit Wasser ablöschen und 15 Minuten dünsten.
  2. In einem Sieb abtropfen lassen. Knoblauch schälen und pressen. Fleisch, Sauerrahm, Philadelphia, Knoblauch und Zitronensaft zu einer cremigen Masse pürieren und mit Thymian, Salz und Pfeffer abschmecken.
  3. Den Hühneraufstrich abgedeckt mindestens eine Stunde im Kühlschrank ziehen lassen.

Tipp

Der Hühneraufstrich schmeckt auch mit Rosmarin äußerst köstlich.

  • Anzahl Zugriffe: 4361
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare1

Hühneraufstrich

  1. belladonnalena
    belladonnalena kommentierte am 28.08.2017 um 16:23 Uhr

    Ich nehme Natur Frischkäse und mische frische Kräuter darunter.

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Hühneraufstrich