Grünkernbratlinge

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 100 g Grünkern (geschrotet)
  • 500 ml Wasser
  • Salz
  • 1 Zwiebel (gewürfelt)
  • 1 Dose Paste (vegetarische, 60 g)
  • 1-2 Stk Eier
  • 30-50 g Vollkornbrösel
  • 10-20 g Weizenkeime
  • Majoran
  • Petersilie (gehackte)
  • 20-30 g Fett (zum Ausbraten)
  • Lorbeerblatt
  • Salz
  • Pfeffer
  • Hefewürze

Für die Grünkernbratlinge den Grünkernschrot in Wasser mit Salz, Lorbeerblatt und Zwiebelwürfel aufkochen und ausquellen lassen.

Ab und zu umrühren, nach 20-30 Minuten das Lorbeerblatt entfernen und die vegetarische Paste einarbeiten. Die Masse abkühlen lassen.

Ei, Brösel, Weizenkeime und die Gewürze untermengen. Gut abschmecken und 8 kleine Bratlinge formen. In heißem Fett nacheinander ausbraten.

Tipp

Die Grünkernbratlinge kann man auch noch am nächsten Tag genießen. Zum Beispiel in einem Weckerl.

Was denken Sie über das Rezept?
2 0 0

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare0

Grünkernbratlinge

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche