Grießschmarren mit frischen Früchten

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

Auf die Einkaufsliste

Für den Grießschmarren mit frischen Früchten zunächst Butter, Milch, beide Zuckerarten, Salz und Limettenschale zum Kochen bringen. Unter ständigem Rühren den Grieß hinzufügen. Rosinen unterrühren. So lange köcheln, bis die Masse eingedickt ist.

Das Backrohr auf 180 °C vorheizen. Eine ofenfeste Form fetten. Den Grieß einfüllen und für 5-10 Minuten ins Backrohr schieben. Dazwischen immer wieder mit einer Gabel zerreißen und umdrehen.

In der Zwischenzeit die Früchte ggf. waschen und in mundgerechte Stücke schneiden.

Den Grießschmarren mit frischen Früchten und einer Kugel Vanilleeis anrichten und mit Staubzucker bestreuen.

Tipp

Wer den Grießschmarren mit frischen Früchten lieber ohne Rosinen isst, kann sie einfach weglassen. Als Alternative eignen sich getrocknete Cranberries.

Eine Frage an unsere User:
Welche Tipps haben Sie, damit der Grießschmarren schön flaumig wird?
Jetzt kommentieren und Herzen sammeln!

Was denken Sie über das Rezept?
28 14 2

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare26

Grießschmarren mit frischen Früchten

  1. belladonnalena
    belladonnalena kommentierte am 22.04.2017 um 08:17 Uhr

    Mit dem Schneebesen gut aufschlagen.

    Antworten
  2. Bi&Pe
    Bi&Pe kommentierte am 26.04.2017 um 20:47 Uhr

    Alles schön und gut. Das Um und Auf sind wie bei jeglichen Rezept absolut beste Produkte.

    Antworten
  3. habibti
    habibti kommentierte am 22.04.2017 um 13:43 Uhr

    mit 2 Gabeln auflockern

    Antworten
  4. grube
    grube kommentierte am 22.04.2017 um 13:38 Uhr

    Ganz viel umrühren

    Antworten
  5. spiderling
    spiderling kommentierte am 21.04.2017 um 17:22 Uhr

    immer wieder auflockern

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche